Zurück zur Willkommensseite

 ENTERTAINMENT 


Jonglage-Akrobatik

Ein Fabelwesen kriecht schemenhaft sichtbar herein. Es richtet sich auf, entdeckt 3 rote Bälle und spielt mit ihnen zu "Sommer Allegro Non Molto" aus Vivaldi´s "Vier Jahreszeiten". Es wünscht sich zum "Winter" noch einen 4 Ball hinzu. Das Fabelwesen jongliert die Bälle mit feenhafter Leichtigkeit und zieht das Publikum in seine poetische Märchenwelt. Eine Stimmung zwischen Melancholie und ausgelassener Heiterkeit.


ZUR BUCHUNGSANFRAGE »

PROFIL 
AWARDS 
NEU ON TOUR 
LINKS 
GÄSTEBUCH 
NEU NEWSLETTER 
NEU REFERENZEN 
IMPRESSUM 
KONTAKT 


STAR-BOOKING 
TRAVESTIE 
ENTERTAINMENT 
MUSIK 
DOUBLES 
TANZSHOWS 
SÄNGER 

© 2001 SIMON CRAIG & Design by LEXI